Hilferuf der Reisebranche

Joern Lutter an der Stamford Bridge in London

Autor: Jörn Lutter
Veröffentlicht: 25.03.2020

Die Corona Krise hat uns fest im Griff

Das Reisen muss ein besonderes Erlebnis bleiben, das von Menschen und zwischen Menschen stattfindet. Das fängt bei der Idee an, geht über die Buchung weiter, als Höhepunkt die Reise selbst und natürlich die nachhaltigen Erinnerungen.


 

#travelagainsoon
#verschiebedeinereise

Wir bitten alle Kundinnen und Kunden, das Angebot einer Umbuchung in Form eines "Gutscheins" der Reisen anzunehmen und auf eine Stornierung zu verzichten.