Vietnam Saigon
Vietnam Hoi An Market

Vietnam Highlights - Deluxe Rundreise

p.P. im Doppelzimmer ab € 1.899,-

Entdecken Sie die Schönheit und faszinierende Geschichte Vietnams. Von der Lebendigkeit der südostasiatischen Metropolen Hanoi und Ho-Chi-Minh-City, dem ehemaligen Saigon, zu der zauberhaften Schönheit der Bai Tu Long Bay und ländlicher, traditioneller Farbenpracht, unsere Führer führen Sie durch die Vielfalt des Landes.

Tauchen Sie ein in die faszinierende, lang zurückreichende Geschichte Indochinas einschließlich der schmerzhaften jüngeren Vergangenheit.

  • Dauer
    13 Tage/12 Nächte
  • Reiseart
    Rundreise
  • Ort
    Süd-Ost Asien
Angebots Highlights  
  • Rundreise Vietnam mit Hanoi und Ho-Chi-Minh-City
  • Kreuzfahrt Halong Bay mit Übernachtung
  • Zugfahrt (im Schlafwagen) Hanoi - Da Nang
  • Wanderungen & Ausflüge

Hinweis:

Eingeschlossene Mahlzeiten sind mit B (Frühstück), L (Mittagessen) und D (Abendessen) gekennzeichnet.

Tag 1: Ankunft in Hanoi

Nach Ihrer Ankunft in Hanoi, holt Sie unser Fahrer am Flughafen ab und bringt Sie zum Hotel Chalcedony. Nutzen Sie den restlichen Tag, um anzukommen, auszupacken und vielleicht etwas zu bummeln. Der bunte Ð?ng-Xuân-Markt und das Hanoi Old Quarter sind fußläufig vom Hotel erreichbar.

Tag 2: Hoa Lu, Tam Coc (B/L)

Nach dem Frühstück holt Sie unser Guide mit einem modernen Bus an Ihrem Hotel ab und begleitet Sie in die Provinz Ninh Binh. Auf der Fahrt bekommen Sie während einer kurzen Pause in Hoa Lu die Möglichkeit, die Beine zu strecken. Hoa Lu ist die antike Hauptstadt aus dem 10. Jahrhundert. Dort besuchen Sie die Tempel der Könige Dinh und Le.

Die Weiterfahrt bringt Sie nach Tam Coc, das Sie gegen Mittag erreichen. Stärken Sie sich erst einmal in einem lokalen Restaurant mit Blick auf den Fluss Ngo Dong. Hier gibt es die Spezialität von Ninh Binh, ein Gericht aus köstlichem Ziegenfleisch und Holunder,
Wenn Sie ausspannen möchten, unternehmen Sie auf dem Ngo Dong River eine Bootsfahrt und genießen die wunderschöne Landschaft der Karsthügel, Dörfer und Reisfelder, sowie durch die drei Höhlen Hang Ca, Hang Hai und Hang Ba. Die traditionellen Sapam Boote werden von Einheimischen gerudert.

Zurück in Tam Coc können Sie entweder noch etwas bummeln und entspannen, oder Sie machen eine Radtour von Tam Coc nach Bich Dong entlang ländlicher Flüsse und Reisfelder (optional).

Zum Abend bringt Sie der Bus wieder zurück nach Hanoi zu Ihrem Hotel.

Bitte dran denken:
- Sonnenbrille, Sonnencreme
- Kamera und Film
- Paar Schuhe und kurze Hosen zum Radfahren auf der Landstraße.

Tag 3+4: Halong Bucht - Kreuzfahrt (B / L / D / B / L)

Nach dem Frühstück im Hotel holt der Bus Sie dort ab und bringt Sie zum Hafen von Hon Gai, wo Sie auf das Boot einschiffen. Bei einem Begrüßungsgetränk gibt Ihnen der Cruise Manager einen kurzen Überblick über die Reiseroute und wichtige Sicherheitsrichtlinien. Anschließend checken Sie in Ihrer Kabine ein.

Während der Fahrt zur herrlichen Bucht von Bai Tu Long, fahren Sie bei einem leckeren Mittagessen zwischen den berühmten Islets der Bai Tu Long Bay, und lassen sich vom Panoramablick auf die Natur auf die wilde Schönheit beeindrucken.
Sie besichtigen die gut versteckte Co-Höhle (bekannt als Thien Canh Son Cave). Hierzu wandern Sie tief in das innere des Berges, wo Sie die Höhle mit ihrer wilden und geheimnisvollen Schönheit faszinieren wird. Zahlreiche Stalaktiten funkeln wie "Hängelampen" in der Höhle. Schwimmen ist dort leider nicht erlaubt. Anschließend entspannen Sie bei einer kleinen Kayak-Kreuzfahrt in Cong Do, oder lassen sich auf dem Sonnendeck zeigen, wie man Blumen schnitzt. 

Zwischen 16:30 und 19:00 Uhr erhalten Sie während der Happy Hour 30% Rabatt auf alle Getränke vom Spezialmenü, einschließlich Cocktail, Mock-Tail und Mixgetränke.

Später führt Sie, wenn Sie möchten, unser Küchenchef in die Kunst der traditionellen vietnamesischen Küche ein. Testen Sie Ihr Können bei einer Frühlingsrolle. Das Abendessen wird anschließend im Restaurant serviert. Dabei können Sie den Charme der Bucht von Bai Tu Long bei Nacht genießen. 

Auch abends bieten wir noch Aktivitäten an (Tintenfischangeln, Movie Night, Brettspiele, Massage- und Wellnessangebote), oder Sie entspannen sich einfach bei einem Buch in Ihrer komfortablen Kabine, wo Sie dann auch übernachten.

Begrüßen Sie den neuen Tag beim Tai Chi auf dem Sonnendeck während sich der Zauber des Tagesanbruches über die Bai Tu Long Bucht legt. Genießen Sie beim morgendlichen Meerblick ein kleines Frühstück mit Kaffe, Tee und Keksen im Restaurant.
Munter und gestärkt besuchen Sie das Fischerdorf Vung Vieng, die berühmte Fischerfarm auf dem Wasser, mit dem Bambusboot und entdecken das Leben der Menschen, die auf dem Wasser Halong Bay leben. (Schwimmen nicht erlaubt).

Nach diesem Ausflug haben Sie noch Zeit zum packen und die Kabine zu räumen, während wir für Sie einen leckeren Brunch vorbereiten. Während der Rückfahrt zum touristischen Hafen von Vinashin genießen Sie beim Brunch die Aussicht. Zurück im Hafen checken Sie vom Boot aus, bevor Sie unser Fahrer am Nachmittag wieder zurück nach Hanoi bringt.

Im Umfang der Kreuzfahrt enthalten:
- Voll ausgestattete Kabine mit eigenem Balkon, Meerblick, heißem Wasser und luxuriösem Badezimmer
- Alle Mahlzeiten an Bord (01 Mittagessen, 01 Abendessen, 01 Frühstück, 01 Brunch)
- Kostenloser Tee und Kaffee am Morgen.
- In jeder Kabine gibt es 2 Flaschen Wasser gratis
- Eintritts- und Besichtigungsgebühr.
- Lokales Bambusboot, Tintenfisch-Angelausrüstung.
- englischsprachiger Reiseführer an Bord.
- Volle Rettungswesten an Bord
- Huong Hai Halong Bucht Kreuzfahrt Versicherung an Bord.
- Steuer- und Servicegebühren

Im Umfang der Kreuzfahrt nicht enthalten:
- Kajakfahren
- Spa, Massage, Getränke, persönliche Ausgaben
- Tipps & Alle Services und Artikel, die nicht ausdrücklich in der obigen Liste aufgeführt sind.

 

Tag 5+6: Sa Pa, Cat Cat und Wanderung von Y Linh Ho nach Ta Van (B / L / D / B / L)

Nach Frühstück und Check-Out vom Hotel steigen Sie in den großen Bus, der Sie mit zwei Pausen nach Sa Pa bringt.

Bei der Ankunft in Sa Pa Town werden Sie mit farbenfrohen Trachten der örtlichen Black H'mong-, Dzao- und Tay-Volksgruppen empfangen. Bei einem Begrüßungsgetränk erhalten Sie ein Briefing über die folgende Tour. Dem Mittagessen mit lokalen vietnamesischen Gerichten folgt der Check-In für die Tour.

Eine kurze Fahrt bringt Sie zum Gate des Dorfes Cat Cat, das Heimat der Volksgruppe der Black H'mong ist und in der Nähe eines tiefen Tals am Fuße des Fansipan Peak liegt. Unser ortskundiger Reiseleiter zeigt Ihnen das tägliche Leben der Einheimischen. Sie spazieren zum Talgrund hinunter zum Wasserfall, wo die Kolonialmacht Frankreich einst ein hydraulisches Kraftwerk errichtete. Brücke und Wasserfall geben einen prima Fotostopp, dann geht es wieder bergauf zum Bus Die Trekkingstrecke beträgt ca. 2,5 km und dauert ca. 2 Stunden.

Anschließend kehren Sie nach Sa Pa zurück, wo Sie im Hotel zu abend essen und übernachten.

Am nächsten Morgen Frühstück im Hotel. Bereiten Sie leichte Rucksäcke für das Trekking vor. Eine kurze Fahrt bringt Sie nach Y Linh Ho, von wo aus Sie die Wanderung durch die Reisterrassen und entlang des Muong Hoa-Flusses zum Black Hmong-Dorf Lao Chai führt. Dort bietet sich Ihnen die spektakuläre Landschaft des Hoang Lien Son Berges. Danach geht es weiter zum Dorf Ta Van - Heimat der Dzay-Volksgruppe. Die Trekkingstrecke beträgt ca. 9 km und dauert ca. 3,5 Stunden.

Der Bus holt Sie an der Ta Van Brücke ab und bringt Sie nach Sa Pa. Im Hotel haben Sie dann noch Zeit für eine Dusche, zum Auschecken und Mittagessen und etwas Entspannung. Am Nachmittag erfolgt die Rückfahrt mit dem Bus nach Hanoi mit zwei Pausen. Dort checken Sie erneut im Hotel ein und haben den Abend zur freien Verfügung.

Tag 7: Hanoi - Zugfahrt über Nacht nach Da Nang

Nach dem letzten Check out in Ihrem Hotel haben Sie freie Zeit bis zur Abfahrt des Nachtzuges von Hanoi nach Da Nang zwischen 19:30 und 20:10 Uhr. Sie übernachten im Zug in Vierbettabteilen, die aber nur zu zweit belegt werden. (B)

Tag 8: Da Nang

Ihr Zug aus Hanoi erreicht Da Nang zwischen 12:30 und 13:00 Uhr. Unser lokaler Fahrer begrüßt Sie und bringt Sie zum Hotel in Hoi An. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung(keine Mahlzeit).

Tag 9: Da Nang - Cham Inseln

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Halbtagestour zu den Cham Inseln (B)

Die Cham-Inseln liegen ca. 15 km vom Hafen von Cua Dai entfernt. Insgesamt gibt es sieben Inseln, die nach ihrer Form oder ihren Eigenschaften benannt sind. Sie heißen Lao (Birne), Dai (lang), La (Blatt), Kho (trocken), Tai (Ohr), Mo (Grab) und Nom (Ostwind). Sie haben das ganze Jahr über ein gemäßigtes, kühles Klima, Bäume und Tiere sowie die Unterwasserwelt sind hier reichhaltig. Auf der Insel brüten seltene Vögel, während man unter Wasser schönste Korallen findet. Es gibt auch landschaftlich reizvolle Orte auf der ganzen Insel, wie Suoi Tinh (Liebesstrom), Suoi Ong (Strom des Herren), Hon Chong (Felsenberg), Hang Ba (Die Höhle der Dame). Strände mit reinem, weißen Sand und klarem, erfrischendem Wasser umgeben die Insel.

Der örtliche Reiseleiter holt Sie in der Lobby des Hotels ab. Sie werden zum Hafen von Cua Dai gebracht, um sich bei der Grenzpolizei zu registrieren, bevor Sie zu den Inseln fahren. Wenn Sie auf der Insel ankommen, bringt Sie Ihr Guide in den Showroom, wo die Geschichte des Ortes, Karten und Sehenwürdigkeiten vorgestellt werden. Besuchen Sie Au Thuyen, wohin sich die örtlichen Boote bei großen Stürmen zurückziehen, und spazieren Sie an Reisfeldern entlang zum über 100 Jahre alten Tempel von Hai Tang. Nach der Rückkehr zum Boot können Sie zum Schnorcheln für eine halbe Stunde an den Strand von Xep. Hier können Sie schwimmen, den schönen Korallenwald unter Wasser bestaunen, dann zum Strand Bai Bac gehen, um zu Mittag zu essen und sich zu entspannen.

Danach fahrt nach Cua Dai zurück, von wo Sie unser Fahrzeug nach Hoi An zurückbringt.

Tag 10: Flug von Da Nang nach Ho Chi Minh City (B)

Nach der Ankunft am Flughafen von Ho Chi Minh City, bringt Sie unser Fahrer zum Liberty Saigon Riverside Hotel in Ho Chi Minh City. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 11: Ausflug nach Tay Ninh zum Cao Dai Tempel und den Tunneln von Cu Chi (B / L).

Der 1926 erbaute Tempel des Heiligen Sees gilt als eines der markantesten Bauwerke in ganz Südostasien. Es ist der Hauptsitz der einzigartigen Cao Dai-Sekte, einer Religion mit einer Mischung aus Buddhismus, Christentum und Konfuzianismus. Über dem Eingang ist das alles sehende heilige Auge - Symbol der Sekte - zu finden. Entdecken Sie diesen faszinierenden Ort. Sie können an der bunten Mittagszeremonie der Cao Dai-Anhänger teilnehmen, eine fantastische Erfahrung. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Cu Chi, um den Ort zu erkunden, an dem sich Viet Cong während des Krieges versteckte. Heute ist es ein vielbesuchter Ort für vietnamesische und ausländische Touristen. Das über 200 km lange Tunnelnetz wurde legendär, als es im Krieg eine entscheidende Rolle spielte.

In Zeit ihrer größten Ausdehnung waren die Tunnel unterirdische Städte, mit zahlreichen Falltüren, speziell gebauten Wohnbereichen, Lagerräumen, Waffenfabriken, Feldkrankenhäusern, Kommandozentralen und Küchen. Viele Spuren der heftigen Schlacht, die hier in den 1960er Jahren stattfand, als Cu Chi eine "Free Target Zone" war, sind noch heute zu finden. Besucher können sich ein kurzes Einführungsvideo ansehen, das zeigt, wie die Tunnel gebaut wurden, bevor sie selbst die Tunnel besuchen können. Verbringen Sie die nächste Stunde damit, die Tunnel zu erkunden. Anschließend bekommen Sie eine Probe dessen, wovon sich die Guerillas in Kriegszeiten ernährten - Tee und Maniok.

Danach werden Sie nach Saigon zurückgefahren, wo Ihnen der Abend zur freien Verfügung steht.

Tag 12: Mekong Delta - Bootsausflug (B / L)

Lernen Sie die Schönheit der Natur und die reiche Kultur der pulsierenden südlichen Region des Mekong-Deltas kennen. Nach dem Frühstück holt Sie unser Reiseleiter ab. Lassen Sie die Betriebsamkeit von Ho-Chi-Minh-Stadt hinter sich, und beginnen Sie Ihre Reise nach My Tho. Die Stadt liegt auf der linken Seite des Mekong-Flusses. Sie steigen in einen Sampan, einem traditionellen Flussboot, und fahren auf dem Fluss zu den vier wunderschönen Inseln, die als Drachen-, Einhorn-, Phönix- und Schildkröteninseln bekannt sind. Einen Zwischentopp legen Sie auf Unicorn Island ein, spazieren über Feldwege, sehen die Obstplantagen, genießen tropische Früchte und lauschen Volksmusik, die von den Einheimischen aufgeführt wird.

Sie fahren mit dem von Hand gerudertem Sampan durch den Thoi Son-Kanal weiter und können die Schönheit der Landschaft auf sich wirken lassen, besuchen einen Familienbetrieb mit Honigbienenfarm und besichtigen eine Honigtee- und Kokosnuss-Werkstatt.

Zu Mittag essen Sie in einem örtlichen Restaurant. Pause.

Am Nachmittag können Sie im Dorf Tan Thach radeln, und lernen die örtlichen Bewohner des Mekong-Deltas kenne, oder entspannen sich in einer Hängematte und genießen eine kühle Brise, wenn Sie nicht an der Radtour teilnehmen können oder möchten.

Am späten Nachmittag bringt Sie der Bus wieder nach Ho-Chi-Minh-City zurück, wo sie den letzten Abend frei gestalten können.

Tag 13: Abreise (B)

Nach Frühstück und Check-Out vom Hotel bringt Sie unser Fahrer zum Flughafen von Ho-Chi-Minh-City, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten.

Vietnam Halong Bay

Vietnam Halong Bay

Vietnam Hoa Lu Tam Hoi An

Vietnam Hoa Lu Tam Hoi An

Vietnam Highlights Deluxe Rundreise 13 Tage
tägliche Abreise möglic
1.899,00 €

 

Saison A ab 1.899,- €
Saison B ab 1.999,- €
Saison C ab 2.049,- €

 

Saison A:  05.09.2019 - 10.04.2020
  04.05.2020 - 26.06.2020
Saison B:  11.04.2019 - 03.05.2019
  01.09.2019 - 04.09.2019
  23.09.2019 - 09.12.2019
Saison C:  27.06.2020 - 31.08.2020

 

Flugpreise ab/bis Frankfurt + 0,-€
Flugpreise ab/bis München + 50,- €

 

  • Preise können zu Ferienzeiten abweichen.
  • Einzelzimmerpreise auf Anfrage
  • Kinderpreise auf Anfrage
  • Abflüge von anderen deutschen Flughäfen auf Anfrage
Inklusivleistungen  
  • Flug ab/bis FRA/MUC nach Hanoi (HAN) von Ho-Chi-Minh-City (SGN)
  • 12 Übernachtungen: 10 Übernachtungen in Hotels, eine Nacht im Zug, eine Nacht auf der Halong-Kreuzfahrt
  • Flug mit Vietnam Airlines von Da Nang nach Ho-Chi-Minh-Stadt mit 20kg eingechecktem Gepäckstück und 7kg Handgepäck
  • Zugtickets Hanoi nach Da Nang (Schlafwagen, Klimaanlage 4 Schlafplätze)
  • Transport in Hanoi, Da Nang Bahnhof und Flughafen Ho Chi Minh City
  • Bahnhofstransfer in Hanoi und Da Nang
  • Geführte Tour zur Halong Bay: zwei Tage und eine Nacht auf den Huong Hai Sealife Cruises oder der Pelican Cruise
  • Geführte Tour zur Cu Lao Cham Tour
  • Mahlzeiten wie im Reiseverlauf erwähnt
  • Steuer und Servicegebühr
Wunschleistungen  

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Kayak fahren
  • Spa- und Massageleistungen auf der Halong Bay Kreuzfahrt
Nicht enthaltene Leistungen  
  • Visum für Vietnam
  • Reiseversicherung (empfohlen)
  • Alle Mahlzeiten, soweit nicht im Reiseplan ausdrücklich aufgeführt
  • Getränke, außer wenn ausdrücklich angegeben
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
Hinweise und Sonstiges  
  • Die Reiseroute kann bei extremen Wetterbedingungen geändert werden.
Jetzt anfragen